+++  Flyer September 2020  +++     
+49 (0)7941 9633680
 

Rezept Februar 2020

Schmalzringe

Krapfen mal anders (nicht nur an Fasching lecker)
Zutaten:

750 g    Mehl
1 Pck.   Backpulver
220 g   Zucker
1 Pck.  Vanillezucker
50 g     Butter, weiche
2          Ei(er)
250 g   Schmand
125 g   süße Sahne
1 kg     Butterschmalz zum Ausbacken
evtl.     Puderzucker zum Bestäuben
 
Zubereitung:
 

Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, weiche Butter, Eier, Schmand und süße Sahne zusammenkneten. An einem warmen Platz 1 Std. ruhen lassen. Dann ca. 1 cm dick ausrollen und 4,5 cm große Ringe ausstechen (das Loch in der Mitte am besten mit einem Apfelausstecher).

Das Butterschmalz in einem Topf sehr heiß werden lassen und die Ringe goldbraun ausbacken und anschließend auf einem Küchentuch abkühlen lassen. Je nach Geschmack mit Puderzucker bestäuben.

 

Arbeitszeit ca. 45 Minuten , Ruhezeit ca. 1 Stunde , Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten  Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten